Logo Freunde
Freunde sind wichtig im Leben eines jeden von uns – so auch im Leben eines Symphonieorchesters von internationaler Bedeutung.

Diese Überlegung machte sich eine musikbegeisterte Bürgerschaft zu eigen und gründete im Jahr 2002 den eingetragenen Verein der Freunde des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks. Heute unterstützen über 1.400 Mitglieder mit ihren Beiträgen und Zuwendungen die künstlerische Arbeit des Orchesters.

Ebenso wird der musikalische Nachwuchs gefördert. In der Orchesterakademie erhalten junge Talente mit Unterstützung des Vereins die bestmögliche Ausbildung an ihren Instrumenten. Auch kümmern sich die Freunde nach Kräften, bei Heranwachsenden das Interesse an klassischer Musik zu wecken. Vielfältige Angebote für die Jungen Freunde des BRSO werden mit finanziellen Mitteln der Mitglieder mitgetragen.

Darüber hinaus fördert der Verein Kammermusikkurse für Jugendliche und Kompositionsaufträge für die Konzertreihe musica viva. Auch eigene Vorträge bietet der Verein seinen Mitgliedern an. Ebenso begleiten die Freunde engagiert den Bau des neuen Konzertsaals im Münchner Werksviertel.

Deshalb - reichen Sie uns Ihre Hand und lassen Sie uns Freunde werden. Wir brauchen Sie und Ihre Unterstützung!


Für ausführliche Informationen in das Datum klicken.
... und so einfach gehts
Füllen Sie hier online Ihren Mitgliedsantrag aus ...
... hier gehts zum Mitgliedsantrag
Loggen Sie sich hier für den internen Mitglieder-Bereich ein ...
Quelle: hand-schreiben-mit-pen-ausführlich-Vektor-Illustration_gg77589382

Unterschriftenaktion 2022

Die bayerische Politik verfolgt den Plan, das Projekt Neues Konzerthaus München zu kippen. Bei allem Verständnis für die derzeitige Lage (Pandemie, Krieg in der Ukraine) wollen die Freunde des BRSO diese Entscheidung nicht hinnehmen und protestieren.

Lesen Sie mehr...

Offener Brief der Konzerthausstiftung

Unterschriftsliste zum Ausdruck

Warum Mitglied werden?

Als förderndes Mitglied kommen Sie in den Genuss zahlreicher Vergünstigungen. Neu-gierig geworden?

Lesen Sie weiter ....

Das Akademiekonzert im St. Michaelssaal - ein wahrhaft mitreißender Abend!

Bereits für Dezember war dieser Kammermusikabend geplant, musste dann aber pandemiebedingt verschoben werden. Am Mittwoch, 25. Mai 2022, war es dann endlich soweit: Die Akademistinnen und Akademisten des BRSO bescherten den Freunden des Symphonieorchesters einen wunderbares Konzert.

Zum Bericht...

Tolle Premiere: Künstlergespräch mit Anton Barakhovsky

Am 04. Mai 2022 war es soweit: Das neue Format "Künstlergespräch" feierte im St. Michaelssaal Premiere. Unser Vorstandsvorsitzender Wolfgang Gieron interviewte den Konzertmeister des BRSO, Anton Barakhovsky.

Zum Bericht und zur Bildergalerie...

"Nordlichter" - ein wunderbarer Kammermusikabend für die Freunde

02. März 2022 - Zweites Kammerkonzert im St. Michaelssaal.
Erneut öffnete sich für die Freunde des BRSO die Türe zu unserer Veranstaltungsreihe im eigenen Heim. Selten gespielte Werke skandinavischer Komponisten begeisterten das Publikum.

Zum Programm...

Zum Bericht und zur Bildergalerie...
Alle da?

Gehen Sie mit dem BRSO auf Reisen!

Endlich sind die beliebten Konzertreisen mit dem BRSO wieder möglich. Begleiten Sie unser Orchester im Wonnemonat Mai auf seiner Europatournee mit Yannick Nézet-Séguin nach Wien oder Hamburg oder Paris. Oder gar in alle berühmten Konzertsäle dieser Reise!

Die Reisen sind ausschließlich über BR Reisen buchbar.

Hier geht es zu den Details...

Generalproben für die Freunde
Saison 2021/22

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude - insofern hoffen wir, dass wir Ihnen in der aktuellen Saison 2021/22 noch mehrere Besuche von attraktiven Generalproben anbieten können - für Sie als Freunde des Symphonieorchesters übrigens kostenlos. Zu den jeweiligen Veranstaltungen werden Sie rechtzeitig von uns eingeladen.

Lesen Sie weiter ....

Hygieneregeln für den Besuch von BRSO-Veranstaltungen

Ihre Sicherheit: Sie steht für uns an erster Stelle! Bitte helfen Sie mit, dass der Besuch von Generalproben und Konzerten für alle sicher bleibt!

Zu den aktuellen Hinweisen...

Wir trauern um Peter von Siemens

Peter von Siemens ist am 11. Dezember 2021 in München verstorben. Als Mitglied des Vorstands der Ernst von Siemens Musikstiftung war er im Jahr 2013 dabei, als unserem damaligen Chefdirigenten Mariss Jansons der bedeutende Siemens-Musikpreis verliehen wurde.

Mit Peter von Siemens verlieren wir ein langjähriges Mitglied der Freunde des Symphonieorchesters, das uns eng verbunden war.

Ausblick aufs Frühjahr 2022

Die neue Veranstaltungsreihe im St. Michaelssaal wird fortgesetzt.
Nachdem die Premiere ein voller Erfolg war, ist es uns eine Herzensangelegenheit, Ihnen weitere musikalische Abende anzubieten. Fürs Frühjahr 2022 planen wir ein Kammerkonzert mit der Akademie des Symphonieorchesters des BR. Dieses sollte ursprünglich schon am 15. Dezember 2021 stattfinden, nun verschieben wir es in der Hoffnung auf eine sich beruhigenden Pandemie-Lage um ein paar Wochen. Seien Sie gespannt auf ein abwechslungsreiches Musikerlebnis!
Die Einladung werden wir rechtzeitig verschicken, sobald der Termin feststeht.


Hier geht's zum Programm...

St. Michaelssaal in München, Premiere für die Freunde

15. November 2021 - Gelungene Premiere im St. Michaelssaal.
Für die Freunde des BRSO öffnete sich erstmals die Türe zu einer neuen Veranstaltungsreihe im eigenen Heim. Das beeindruckende Eröffnungs-konzert endete mit stürmischen Beifall für die Mitwirkenden.

Zum Programm ...

Zur Bildergalerie ...

Begegnungen mit Freunden

1. März 2021 - St. Michaelssaal, ein Ort für Veranstaltungen des Vereins. Im Zentrum von München haben die Freunde eine dauerhafte Heimstätte gefunden. Künstlergespräche und Kammermusikkonzerte finden in loser Folge in diesem geschichtsträchtigen Saal statt, sobald dies wieder möglich ist. Erleben Sie nach dem Mitglieder-Login die virtuelle Eröffnung als Konzertvideo in der neuen FSO-Mediathek.

Bilder zum Konzertvideo ...
©BR

Sir Simon Rattle ist neuer Chefdirigent des BRSO

Die Freunde des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks freuen sich über den neuen Chefdirigenten des BRSO und heißen ihn herzlich willkommen. Sir Simon Rattle wird beim BRSO sein Amt ab der Saison 2023/24 antreten. Bis dahin wird er häufiger Gast des Orchesters sein.

Lesen Sie hierzu mehr...
©BRmedia

Mariss Jansons

Von 2003-2019 war Mariss Jansons Chefdirigent von Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Alle Konzerte dieser Zeit sind nun in einem Zeitstrahl zum Erinnern und Nacherleben dokumentiert – zum Teil mit zusätzlichen Bildergalerien, Videos und Ausschnitten aus Interviews oder Proben. Zudem ein Film mit vielen bewegenden Erinnerungen von Weggefährten und MusikerInnen des BRSO, der unter dem 1. Dezember 2019 zu finden ist. Viel Freude beim Stöbern und Erinnern!

Sehen und hören Sie weiter...

CouponConcerts

„Wir müssen kämpfen, gehört zu werden“ (Sir Simon Rattle, BRSO-Livestream am 4. Juni 2020). Ein junges Team um Alice Weber, Bratschistin im BRSO, kämpft bereits. Sie gründeten zusammen eine innovative Booking-Plattform und möchten Musiker*innen während der Corona-Krise unterstützen.

Hier lesen Sie mehr ...

Zur Initiative CouponConcerts ...
©Heinrich Standfuss

CORONAKRISE: Benötigen Sie Hilfe?

Das Orchester ist für seine Freunde da!
In diesen schwierigen Zeiten der Ausgangs-beschränkungen bietet unser Orchester den Mitgliedern unseres Freundevereins seine Hilfe an.

Hier lesen Sie mehr ...

Mit dem BRSO und weltberühmten Künstlern auf Reisen gehen

Zu Gast in den besten Konzertsälen der Welt und ganz vorne mit dabei!
Wegen der weltweiten Corona-Pandemie sind sämtliche Konzertreisen derzeit storniert. Sobald sich die Bedingungen lockern, finden Sie an dieser Stelle die neuesten Reiseeangebote.

musica viva NEWS | letter

Ab sofort: Der Newsletter als digitaler Wegweiser
Bleiben Sie mit den Freunden immer auf dem Laufenden über die Konzerte der musica viva. Neben den Konzertterminen gibt es auch Interviews und vieles mehr zu entdecken!


Hier geht's zur Anmeldung ....

Was früher im Verein geschah

Lesen Sie hier alles über vergangene Veranstaltungen und Ereignisse rund um die Freunde.

Hier gehts zur Chronik ...
Hier gibt es Reiseberichte zum Nachlesen ...